Die DVV Media Group GmbH, eine Tochtergesellschaft der Rheinische Post Mediengruppe, publiziert im In- und Ausland mit mehr als 250 Mitarbeitern rund 30 Fachzeitungen und –zeitschriften sowie digitale Angebote in den Bereichen „Logistik und Transport“, „Maritime Technik und Wirtschaft“, „Schienenverkehr und Bahntechnologie“, „Nahverkehr und Mobilität“, „Energie" sowie „Innere und äußere Sicherheit“. Weiterhin organisiert die DVV Media Group Kongresse und Seminare.
 
Mit dem THB gemeinsam in See stechen – und auf der Brücke den Kurs aktiv mitgestalten.
 
Sie haben Lust auf B2B-Kommunikation, verstehen die maritime Welt unserer Leser und wollen jeden Tag echten Nutzwert für die Entscheider der Branche generieren?
 
Versierte Seitenwechsler aus dem Umfeld von Reederei, Schiffsmakler oder Hafenbetrieb sind ebenso hochwillkommen wie frisch gebackene Schifffahrtskaufleute. Der Tätigkeitsschwerpunkt liegt auf tagesaktuellem Journalismus über alle Medienkanäle – vom Newsletter über die Website bis zum ePaper. Das maritime Themenspektrum ist dabei vielfältig und abwechslungsreich.
 
Zur Verstärkung des Redaktionsteams in Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine

Maritime Nachwuchskraft m/w/d

Aufgaben

  • Sie arbeiten beim THB Täglicher Hafenbericht für alle Produkte des Markendaches in Print und Online.
  • Ihr inhaltlicher Schwerpunkt liegt auf dem tagesaktuellen Journalismus und der Berichterstattung über alle Themenbereiche im Segment der maritimen Wirtschaft.
  • Sie arbeiten in einem engagierten Team, beteiligen sich an kurz- und langfristigen Themenplanungen.
  • Sie finden Entwicklungen in den Bereichen wie z.B. Digitalisierung und Alternative Antriebsstoffe spannend, arbeiten sich gern in neue Themen ein.
  • Sie vertreten gemeinsam mit dem THB-Redaktionsteam die Marke in Richtung aller Marktteilnehmer bei Einzelterminen und Branchenevents nach außen.

Anforderungen

  • Sie verfügen über solide maritime Fachkenntnisse, haben sichere Kenntnisse im Schreiben von Beiträgen und können sich auch in englischer Sprache gut verständigen.
  • Der Umgang mit Social Media Kanälen ist für Sie eine Selbstverständlichkeit und für Fotografie können Sie sich ebenso begeistern wie für die Erstellung von Podcasts oder Videoinhalten.
  • Sie können auch Fachtexte sicher in englischer Sprache erstellen oder diese in Deutsch übersetzen.
  • Sie bringen eine Reisebereitschaft mit.
 
Wenn Sie mit Ihren journalistischen Ambitionen, das kleine aber tatkräftige Redaktionsteam von Deutschlands einziger werktäglich erscheinenden Schifffahrtszeitung verstärken möchten und die Herausforderungen in einem dynamischen Medienumfeld spannend finden, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.